Schindler Krankenhausentwicklung GmbH

 

 

 

 

Schindler Krankenhausentwicklung

 

 

 

· Startseite
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· OP-Tisch Zubehör
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Fisso Haltesysteme
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Stihler Electronic
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Aurion Multifunktionswagen
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Planung Medizintechnik
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Kontakt
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
· Impressum
Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
 

 

 

STIHLER Patienten-Wärmesysteme und Diaphanoskope

Hersteller: Stihler Electronic GmbH - Wir sind Stihler Vertriebspartner für Norddeutschland

 

 

 

Patientenwärme-Systeme

Der Beitrag von Patienten-Wärmesystemen zum Behandlungserfolg in den 
Bereichen OP, Aufwachraum und Intensivstation ist anerkannt. Mit Produkten von 
Stihler Electronic bieten wir Ihnen dazu ein vollständiges Produktprogramm für die Hypothermie- und Dekubitusprophylaxe:

 

Wärmedecken und beheizbare OP-Tischpolster

AstoPad System  

ASTOPAD® SYSTEM

ASTOPAD® SYSTEM ist ein wiederverwendbares, flexibles Patientenwärmesystem. Der Patient kann von oben und unten gleichzeitig, rundum gewärmt werden


Prospekt herunterladen

AstoPad System  

ASTOPAD® SOF

Durch die Verarbeitung von viskoelastischem Schaum und einer integrierten Heizung bietet ASTOPAD® SOF die bestmögliche Dekubitusprophylaxe und Erwärmung des Patienten von unten.


Prospekt herunterladen

AstoPad Baby Warmer  

ASTOPAD® BABY WARMER

Der ASTOPAD® Baby Warmer versorgt alle Früh- und Neugeborenen mit behaglicher, schützender Wärme. Er kann an jedem Bettchen angebracht werden, ohne den engen Kontakt zwischen Mutter und Kind zu beeinträchtigen.


Prospekt herunterladen

AstoCover  
ASTOCOVER

ASTOCOVER kann im prä-, peri- und postoperativen, sowie im intensivpflegerischen und stationären Bereich eingesetzt werden und dient hier zur Prophylaxe vor Auskühlung des Patienten.


Prospekt herunterladen

     

 

Blut- und Infusionswärmer

 

AstoTherm Plus  

ASTOTHERM® PLUS

Die leistungsstarken Blut- und Infusionswärmer decken die gesamte Palette der Durchflusserwärmung im OP-Bereich und auf der Intensivstation ab.


Prospekt herunterladen

 

AstoTube  

ASTOTUBE®

Die kostengünstige Einweg-Verlängerungsleitung für alle Anwendungen von ASTOTHERM® PLUS.


Prospekt herunterladen

AstofloPlus  

ASTOFLO® PLUS ECO

Ohne zusätzliches Einwegmaterial können mit ASTOFLO® PLUS ECO alle medizinischen Flüssigkeiten erwärmt und bis zur Patientenkanüle warm gehalten werden.


Prospekt herunterladen

 

 

Lagerungshilfen und Zubehör

 

Astogel  
ASTOGEL

Wärmespeicherrnde Gelauflagen zur Prävention gegen intraoperativen Dekubitus.


Prospekt herunterladen

AstoStand  

ASTOSTAND

Fahrbarer Infusionsständer mit hoher Standsicherheit, Normschienenhalter und Kabelhalterung für das ASTOPAD® Steuergerät


Prospekt herunterladen

     

 

Diaphanoskopie

ASTODIA ermöglicht die schonende Gefäßdarstellung in der Pädiatrie durch ein handliches und netzunabhängiges Gerät. Dazu nutzt ASTODIA die neueste Generation dimmbarer Hochleistungs-LEDs und weist damit nicht mehr die bisherigen Nachteile der Diaphanoskopie auf, wie zu geringe Lichtstärke und thermische Belastung der Haut. Durch Formgebung, geringe Größe und Lichtführung des Handstücks ist ASTODIA hervorragend zur Gefäßsuche und für bewährte Diagnosemethoden in der Pädiatrie geeignet.

 

AstoDia

 

 

 
ASTODIA DIAPHANOSKOP

ASTODIA ermöglicht die einfache Gefäßsuche zum sicheren Punktieren und eignet sich besonders zum Einsatz in der Pädiatrie.

 

 

Prospekt herunterladen
Video ansehen

 

 

 

 

 

 

 

   

Service-Telefonnummer

 

linie

Image-Video

Video

Hier ansehen

 

linie
Kontaktdaten

Schindler Krankenhausentwicklung GmbH
Borsteler Bogen 27 d
22453 Hamburg
T. +49 (0) 40 / 577 099 8-0
F. +49 (0) 40 / 577 099 8-28
E. info@schindler-krankenhausentwicklung.de


linie

Schinder KE bei youtube

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 

linie

 

 

 


 

 

 


  linie


©
Schindler
Krankenhausentwicklung

GmbH

 

RIESS medien

linie